Meine Leidenschaft ist die fotografische Dokumentation und künstlerische Darstellung vergessener, verlassener und maroder  Orte und Gebäude, sogenannte lost places. Deren Atmosphäre und (andere) Schönheit fasziniert mich ebenso, wie die Geschichte, die jede Lokalität erzählt.

Ich genieße die Stille, die Anwesenheit an solchen Orten  und vor allem das Licht, welches diese Stätten in unvergleichliche Stimmungen taucht. Für die Entstehung der Fotos nutze ich ausschließlich das vorhandene Licht und verwende niemals Blitzlicht, um die Stimmung nicht zu verfälschen.

 

Ich möchte den Betrachter entführen in eine andere Welt… An Orte, die, längst ihrer ursprünglichen Bestimmung beraubt, in tiefem Dornröschenschlaf schlummern…..als wäre die Zeit einfach stehengeblieben.

Durch ihr für mich einzigartiges Wechselspiel von Licht und Schatten offenbaren die maroden Örtlichkeiten ihren Charme und lassen so ihre einstige Pracht und Schönheit erahnen, zeigen gar ihre "andere" Schönheit, die auch der Verfall nicht mindern kann.

 

Ich arbeite gerne mit der digitalen Bildbearbeitung an meinen Fotos und gestalte diese jeweils nach Stimmung und Erleben.  Nicht  das  gänzliche Verfälschen der Realität steht dabei für mich im Vordergrund, sondern  die Betonung des Charakters der jeweiligen Orte und meiner erlebten Stimmung, wodurch Raum für vielseitige, eigene Interpretationen bleibt…

Daneben lassen sich auch andere Fotos entdecken… Bilder von Momenten, die mich bewegt haben, Orte die mir gefallen haben. Dinge, die ich einfach schön finde...

 

© Nicole Staniewski 

 

 

 

   Hier wird grade umgebaut !
Hier wird grade umgebaut !