Chateau Cassé

Besuch: Juni 2015

 

Für eine grössere Ansicht bitte auf das jeweilige Bild klicken! 

Weitere Bilder folgen...

Dieses Chateau ist idyllisch gelegen in einem kleinen, verschlafenen Dorf, umgeben von Bauernhöfen, irgendwo in der  belgischen Pampa. Der Zustand ist desaströs. Mehrere Bereiche sind bereits eingestürzt, weitere werden folgen. Es ist eine Frage der Zeit! Im Erdgeschoß gibt es Unmengen von Müll und Unrat.....Hier haben sich ohne Zweifel Menschen ausgetobt. Aber es gibt auch viel natürlichen Verfall, der auf den langen Leerstand hinweist.  

Es ist  ein schönes Treppenhaus vorhanden, durch das ein Ofenrohr vom Erdgeschoß bis in die oberste Etage reicht und einen Raum durch dessen Decke einst der schwere Ofen aus dem darüber liegenden Raum brach. Durch das riesige Loch in Verbindung  mit den noch vorhandenen Möbeln entsteht ein skurriles Bild.

Vermutlich ist das Schicksal dieses Chateau besiegelt!  Eines Tages werden die Bagger anrücken oder es wird irgendwann einfach in sich zusammenbrechen...


   Hier wird grade umgebaut !
Hier wird grade umgebaut !